Ein Homepage Baukasten als sinnvolle Alternative?

Homepage Baukasten

Was ist eigentlich ein Homepagebaukasten?

Ein Website-Baukasten (auch Homepage-BaukastenInternet-BaukastenWeb-BaukastenWebsite-Builder oder Site-Builder) ist eine Sonderform eines Web-Content-Management-Systems (WCMS). Mit Hilfe von Website-Baukästen kann relativ einfach eine Website erstellt werden. (Wikipedia)

Warum sollte ich einen Homepage Baukasten nutzen?

Gerade für Anfänger ist ein Homepage Baukasten natürlich eine gute Alternative! Webseiten lassen sich damit in der Regel schnell und unkompliziert erstellen. Man muss keine komplizierten Programmiersprachen erlernen oder sich Tage- oder Wochenlang in ein bestimmtes System einarbeiten. Dadurch erhält man natürlich auch schnell ein sichtbares Ergebnis, was wiederum motiviert weiter zu machen.

Was sollte man bei der Entscheidung für einen Homepage Baukasten bedenken?

Auch wenn man schnell sichtbare Erfolge erzielen kann, so gibt es doch auch einige Dinge, die man bedenken sollte:

  • es fehlen oft wichtige Features oder diese sind nur kostenpflichtig dazu buchbar
  • wichtige grundlegende Einstellungen sind nicht änderbar, da vorkonfiguriert
  • individuelle Anpassungen sind nur mit großem Aufwand oder gar nicht möglich
  • für die Suchmaschinen sind Homepagebaukästen oftmals nicht gut indexierbar, da diese fast immer einen sehr aufgeblähten Quellcode haben

Welche Anbieter von Homepage Baukästen gibt es?

Ein ganz guter Anbieter ist 1und1 (jetzt Ionos) “My Website” . Dort erhält man eine Baukastensystem schon ab 1,- € pro Monat für 12 Monate, danach erhöht sich der Preis auf 10,- €. Dafür kann man schon in wenigen Stunden seine erste Website Online stellen. Es gibt hunderte Vorlagen, zwischen denen man wählen kann und auch ein Onlineshop ist integrierbar. Und das Wichtigste, du erhältst eine eigene Domain dazu!

Fazit

Homepagebaukästen sind eine gute Alternative, wenn man wenig Zeit hat und schnelle Ergebnisse sehen will. Sie eignen sich besonders gut für Anfänger und für ein kleines Budget!

Wenn du aber eine wirklich individuelle Website erstellen willst, die du nach deinen Wünschen anpassen und gestalten kannst, solltest du lieber auf eine OpenSource CMS wie WordPress oder Joomla zurück greifen! Der Aufwand ist hiermit allerdings auch um ein wesentliches höher und die Erfolge stellen sich möglicherweise erst langsam ein.

Anmerkung: Dieser Text beinhaltet einen Partnerlink

Sei der oder die Erste, der diesen Beitrag teilt!

Leave A Response

*

* Denotes Required Field